News-Archiv

Aktuelles & Projekte

Erfolgreicher Start in die Schulgartensaison 2018

07. Mär, 2018

BT vom 06.03.2018:

Mit erwartungsgemäß guter Resonanz fand im Schulgarten der Stulz-von-Ortenbergschule ein Schnittkurs für Spalierobstbäume statt. Mit zielsicherem Schnitt und  sachkundigem Wissen erklärte Baumpfleger Dieter Weitz den Teilnehmern die Besonderheiten des Spalierobstes und die Erziehung von Jungbäumen, heißt es in einer Mitteilung. In der anschließenden Übungsphase wurden die Bäume von den Teilnehmern geschnitten. Zum Dank gab es Hefezopf und Kaffee von der Schulküche. Prominente Untersützung fand sich ebenfalls im Garten ein: Beim Zurückschneiden entdeckte Wolfang Gerstner, Oberbürgermeister a.D. und ehemaliger Verwaltungsratsvorsitzender  der Einrichtung, zusammen mit Norbert Fröhlich den "ältesten Weinstock im Stadtgebiet". Mit diesen Erkenntnissen geht das Schulgartenteam zuversichtlich in das neue Gartenjahr und hofft, dass sich künftig noch mehr Unterstützer finden lassen. Interessierte können sich per E-Mail an henn@kjh-baden-baden.de wenden. (red)/Foto:pr

Rund um den Fisch

23. Feb, 2018

In der Angel-AG erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer (fast) alles, was mit Fischen und Angeln zu tun hat. Die Kinder und Jugendlichen erfahren hier, welche Fische sich in den heimischen Gewässern verbergen oder beispielsweise auch was ein Friedfisch und ein Raubfisch ist. Natürlich findet das draußen in der Natur, in den Rheinauen, statt, damit das Angeln auch gleich geübt werden kann. 

Raus aus dem Alltag...

07. Feb, 2018

...rein in den Wald und sich ein bisschen wie Robin Hood fühlen?!

Das kannst Du in unsere AG "Bogenschießen" erleben. Die Teilnehmer brauchen keinerlei Vorkenntnisse und lernen relativ schnell das Bogenschießen und den verantwortungsvollen Umgang mit Pfeil und Bogen. Wir fahren regelmäßig zum Vereinsgelände vom Baden Bowmen in Rheinmünster/Söllingen, nahe dem Baden Airpark. Der im Wald gelegene 3D- Parcour besteht aus 28 Zielen in unterschiedlichster Größe, Einzeln oder in Gruppen. Auf feststehenden Scheiben lernen wir zunächst das Zielen. Wenn du dann schon etwas sicherer mit Pfeil und Bogen umgehen kannst geht es in den Wald auf den Parcour, wo von Eule bis Bison allerlei Tierattrappen schon auf dich warten.

Es macht Spaß bei fast jedem Wetter durch den Wald zu streifen...und sich ein bisschen wie Robin zu fühlen...

 

Copyright © 2018 von Stulz Schriever'sche Stiftung, Baden-Baden | Impressum